Krankenpflegeleistungen

Die häusliche Krankenpflege dient zur Verhinderung oder Verkürzung von Krankenhausaufenthalten und zur Sicherung der ärztlichen Behandlung.
Die häusliche Krankenpflege umfasst Leistungen aus den Bereichen:

Behandlungspflege
Verbände, Spritzen, Medikamentengabe, Stomapflege, Legen von Blasenkathetern, Blutdruckkontrollen, Blutzuckerkontrollen, Augentropfen- oder Salben, an- und ausziehen von Kompressionsstrümpfen uvm.

Intensivpflege
Verabreichen von Medikamenten und Nahrung über Sonden, Infusionstherapie, Drainage versorgen und Anlegen_der_Kompressionüberprüfen uvm.

Palliativpflege
Sterbebegleitung und Schmerztherapie.

Alle Leistungen der häuslichen Krankenpflege werden von Ihrem Hausarzt verordnet und von uns erbracht.
Die Abrechnung der Leistungen erfolgt direkt mit Ihrer Krankenkasse.

Bitte fragen Sie uns, wir erklären Ihnen gerne die Einzelheiten unserer Behandlungsleistungen. Am besten füllen Sie unser Kontaktformular aus. Wir werden uns umgehend bei Ihnen melden.